Veranstaltungen

Montags 22:00 Uhr: tageins

Cocktail Lounge mit wechselnden Plattenlegern für nette Menschen ab 21 Jahren. Deko Owald & Ernesto. Eintritt frei.

Dienstags 21:00 Uhr: Jazz ohne Stress

Livemusik. Eintritt frei.

Mittwochs 21:00 Uhr: move to groove

Abtanzen mit DJ Jimmy, DJane Conny, DJ JoVibe oder DJ Adam. Eintritt frei.

Juli 2014

Mi, 30.07. 21:00 Uhr

Party

17 Jahre Move to Groove

Die Geburtstagsparty mit dem DJ Team

Eintritt frei

Seit mittlerweile 17 Jahren trifft man sich jeden Mittwoch zum Tanzen, Trinken, Reden und abschalten im Waldsee.

Auch zum 17. Geburtstag gibt das DJ Team wieder alles, um mit dem gewohnten Sound das Waldsee in Bewegung zu halten.

 

August 2014

Mo, 04.08. 22:00 Uhr

Party

tageins

DJ: Borrowed Identity (Mistress, Foul & Sunk, Quintessentials)

Eintritt frei

942706_361181020649279_461378783_n

Cocktail Lounge mit wechselnden Plattenlegern für nette Menschen ab 21 Jahren

DJ: Borrowed Identity (Mistress, Foul & Sunk, Quintessentials)

Cocktails von Sunny

Deko Owald & Ernesto. 


Di, 05.08. 21:00 Uhr

Konzert

Das letzte Känguru

bei Jazz ohne Stress

Eintritt frei

shapeimage_1

Christoph Beck, sax

Sebastian Schuster, bass

Felix Schrack, drums

"Das letze Känguru“ löst sich aus dem traditionellen Umfeld des Saxophontrios und lotet in ihren Eigenkompositionen die Grenzen dieser Besetzung aus.

Konventionen werden umgekehrt und so übernimmt das Saxophon die Funktion des Basses, der Bassist arbeitet mit Loops und Samples und erschafft so Klangwelten die dieser Art von Besetzung bisher verschlossen wurden.
Die drei studierten Stuttgarter Musiker gehören zur etablierten jungen Szene der Landeshauptstadt und sind in zahlreichen Projekten aktiv.

So war Christoph Beck (sax) unter anderem Mitglied des Bundesjazzorchester (Bujazzo), Stipendiat der Baden-Württemberg Stiftung und ist Mitglied der preisgekrönten „Tobias Becker Bigband“.
Sebastian Schuster (bass) ist Stipendiat des DAAD und war Praktikant bei den „Stuttgarter Philharmonikern“.
Felix Schrack (drums) ist unter anderem Preisträger „Next Generation“ der Jazzförderung Aidlingen.

Stimmen über „Das letzte Känguru“

>>„Das letzte Känguru“ elegantly navigate around the common saxophone trio pitfalls.<< Jochen Rückert, drums (u.a. Nils Wogram & Root 70 und Kurt Rosenwinkel Group)

>>...a contemporary sound with multiple stylistic references but with their own esthetic...<< Jorge Rossi, drums (du.a. Brad Mehldau Trio und Wayne Shorter Quartet)

>>...eine gelungene Balance zwischen Kontinuität und Kontrast...<<
Hubert Winter, sax (Hochschule für Musik Würzburg, Sunday Night Orchestra)

zur Website


Mi, 06.08. 21:00 Uhr

Party

Move to Groove

heute mit DJ Jimmy

Eintritt frei

Soul-Classics & funky Grooves verschmelzen mit House- und Brasil Beats. Rock & Pop flirten mit BlackDisco, das Ganze pikant gewürzt mit einer Prise Charts, Electro-Swing, Balkan und Reggae.

Mo, 11.08. 22:00 Uhr

Party

tageins

DJ: Johannes Albert (Frank Music, Berlin)

Eintritt frei

420257_457785987636555_1777958291_n

Cocktail Lounge mit wechselnden Plattenlegern für nette Menschen ab 21 Jahren

DJ: Johannes Albert (Frank Music, Berlin)

Cocktails von Sunny

Deko Owald & Ernesto. 


Di, 12.08. 21:00 Uhr

Konzert

Neele & The Sound Voyage

bei Jazz ohne Stress

Eintritt frei

neele & the sound voyage

Neele Pfleiderer – vocals

Sebastian von Keler – tenorsax/sopransax

Simon Girard - trombone

Nils Fischer - bassclarinet/baritonsax

Fabienne Ambuehl – piano

Simon Iten – kontrabass

Emanuel Kuenzi – drums

Neele & The Sound Voyage, das ist das neuste Projekt der Sängerin und Komponistin Neele.

Aus der Feder der Bandleaderin stammen stimmungsvolle Eigenkompositionen und raffiniert arrangierte Lieblingssongs u.a. von Jimmy Rowles, Kenny Wheeler, Josefine Kronholm.

Trotz klarer Strukturen der Kompositionen und Arrangements, lässt Neele genügend Raum für Improvisation. Sie möchte der Musik immer die Möglichkeit geben neue Wege zu gehen.

Durch ausgefeilte Instrumentation entwickelt das Septett faszinierende Klangfarben und eine intime Atmosphäre entsteht, in die Sie den Zuhörer entführen.

zur Website


Mi, 13.08. 21:00 Uhr

Party

Move to Groove

heute mit DJ Jimmy

Eintritt frei

Soul-Classics & funky Grooves verschmelzen mit House- und Brasil Beats. Rock & Pop flirten mit BlackDisco, das Ganze pikant gewürzt mit einer Prise Charts, Electro-Swing, Balkan und Reggae.

Fr, 15.08. 23:00 Uhr

Party

Heavy? meets Jungle Club

Das Breakbeat Movement präsentiert feinsten Beats für heiße Tage

Eintritt 5,- €

Der Jungle Club, Freiburgs dienstälteste Drum´n Bass Tanzveranstaltung, legt einen Sommerstopp im schönen Waldsee ein.

Seit nunmehr 13 Jahren findet das Event in wechselnden Locations statt und ist ein Garant für euphorische Momente am Puls des gebrochenen Beats.

Weltstars der Szene wie Goldie, Klute, John B oder Nicky Blackmarket gaben sich im Laufe der Jahre die Ehre die wilde Feier der ruhigen Breisgau-Metropole anzuführen.

Zum Sommerspecial im August fusionieren die Protagonisten um Breakbeat Movement mit der nicht minder beliebten Veranstaltung „heavy?“, die in Kooperation mit dem Beatalistics Records Labelscheff und Produzenten Enea betrieben wird.

Der gebürtige Italiener ist ein Bürge für ekstatische Nächte, gefüllte Tanzflächen und ausgelassene Stimmung. Sein mediterraner Musikstil, welcher stets funky, melodisch und vor allem musikalisch klingt, brachte ihn bereits hinter DJ-Kanzeln quer durch Europa.

Enea konnte sämtliche Eigenproduktionen auf Plattenfirmen weltweit veröffentlichen, deren Bekannteste sicher LTJ Bukems´ legendärer Imprint „Good Looking“ ist.

Support erhält er von den alten Haudegen Netto und Spitfire sowie ihrem fabelhaften Mann an den Drums: BlackForestBeats.

Als zusätzliche Unterstützung wird der junge Offenburger Newcomer Pasel aufspielen.

Go2Jungle


Sa, 16.08. 22:00 Uhr

Party

SchwuLes Dance

Gay – Lesbian Party
der Rosa Hilfe Freiburg

Eintritt 7,-/5,- €

10351805_775276832493323_7870230838126681096_n

Sommer Special mit Tyra Starlight an den Turntables

 facebook


Mo, 18.08. 22:00 Uhr

Party

tageins

DJ: Subjkts (Chez Freiburg)

Eintritt frei

Sbjkts

Cocktail Lounge mit wechselnden Plattenlegern für nette Menschen ab 21 Jahren

DJ: Subjkts (Chez Freiburg)

Cocktails von Sunny

Deko Owald & Ernesto. 


Di, 19.08. 21:00 Uhr

Konzert

Tonhaufen Deluxe

bei Jazz ohne Stress

Eintritt frei

61928994

Sebastian von Keler – tenorsax/sopransax

Simon Girard - trombone

Pio Schürmann - piano/wurlitzer

Mirco Häberli – kontrabass

Frederik Heisler – drums

Tonhaufen DELUXE ist ein gut eingespieltes Quintett aus jungen Jazzmusikern deutscher, schweizer & französischer Herkunft die sich am Konservatorium in Basel über den Weg gelaufen sind. Federführend ist Sebastian von Keler, der das Saxophon bedient und den Großteil der Kompositionen beisteuert.

Mit perlendem Wurlitzer & sublimem Kontrabass grooven sich die versierten Akteure durch abwechslungsreiche Kompositionen und abenteuerlustige, energetische improvisierte Parts. Wer der Band zuhört kann bestimmt ein bisschen Joe Henderson oder Thelonious Monk heraushören, Bands wie The Cinematic Orchestra oder Kruder & Dorfmeister mögen aber auch durchaus hörbare Spuren hinterlassen haben. 


Mi, 20.08. 21:00 Uhr

Party

Move to Groove

heute mit DJ Jimmy

Eintritt frei

Soul-Classics & funky Grooves verschmelzen mit House- und Brasil Beats. Rock & Pop flirten mit BlackDisco, das Ganze pikant gewürzt mit einer Prise Charts, Electro-Swing, Balkan und Reggae.

Mo, 25.08. 22:00 Uhr

Party

tageins

DJs: Neevo (Basel) & DJ Shaddy (Foul & Sunk)

Eintritt frei

full

Cocktail Lounge mit wechselnden Plattenlegern für nette Menschen ab 21 Jahren

DJ: Neevo (Basel) & DJ Shaddy (Foul & Sunk)

Cocktails von Sunny

Deko Owald & Ernesto. 


Di, 26.08. 21:00 Uhr

Konzert

Ciao Bella Ciao Bella Ciao Ciao Ciao

bei Jazz ohne Stress

Eintritt frei

1170800_155752704620464_595862863_n

Bella (Nugent, Gesang, Gitarre) verabschiedet sich im Oktober für ein paar Monate aus Freiburg.

Grund für einige ihrer Mitstreiter, einen Abschiedsabend zu basteln, der speziell ihre Entwicklung der letzten drei Jahre ablichten soll.

In dieser Zeit hatte sie zum einen ganz neue Welten für sich entdeckt -- Stichwort: Jazz, Show, Variete, experimentelle Musik, Kabarett, Improvisation -- , zum andern aber auch wieder verstärkt zu ihren folkigen Wurzeln zurückgefunden.

So findet sich ein buntes Häufchen Musiker zusammen, die ihr ein Ständchen bringen und sich für ein paar Monate von ihr verabschieden: Bella, SingerSunWriter in Freiburg


Mi, 27.08. 21:00 Uhr

Party

Move to Groove

heute mit DJ Jimmy

Eintritt frei

Soul-Classics & funky Grooves verschmelzen mit House- und Brasil Beats. Rock & Pop flirten mit BlackDisco, das Ganze pikant gewürzt mit einer Prise Charts, Electro-Swing, Balkan und Reggae.

September 2014

Mo, 01.09. 22:00 Uhr

Party

tageins

DJ: tba.

Eintritt frei

Cocktail Lounge mit wechselnden Plattenlegern für nette Menschen ab 21 Jahren

DJ: tba.

Cocktails von Sunny

Deko Owald & Ernesto. 


Di, 02.09. 21:00 Uhr

Konzert

Alexander Paeffgen Trio

bei Jazz ohne Stress

Eintritt frei

Alexande Paeffgen Trio

Alexander Paeffgen - piano

Christoph Sauer - kontrabass

Christof Jausii - drums

Nach langer Zeit endlich wieder bei Jazz ohne Stress - das Alexander Paeffgen Trio mit neuem Material und alten Klassikern.

"Bassist Christoph Sauer, Schlagzeuger Christof Jaussi bilden mit Paeffgen ein Trio, das an Präzision, Zusammenspiel und Spielfreude seinesgleichen sucht." Jazzpodium

Website


Mi, 03.09. 21:00 Uhr

Party

Move to Groove

heute mit tba.

Eintritt frei

Soul-Classics & funky Grooves verschmelzen mit House- und Brasil Beats. Rock & Pop flirten mit BlackDisco, das Ganze pikant gewürzt mit einer Prise Charts, Electro-Swing, Balkan und Reggae.

Fr, 05.09. 22:00 Uhr

Konzert

Andonez

Relese Party der neuen CD des Freiburger Hip-Hoppers

Eintritt tba. €

1384246_769810346383192_7282490989536071766_n

Zur Veröffentlichung seines neuen Albums tritt Andonez live im Waldsee auf.

Gäste: SokomBalanceCossu

Aftershow mit DJ Marius Godsome


Mo, 08.09. 22:00 Uhr

Party

tageins

DJ: tba.

Eintritt frei

Cocktail Lounge mit wechselnden Plattenlegern für nette Menschen ab 21 Jahren

DJ: tba.

Cocktails von Sunny

Deko Owald & Ernesto. 


Di, 09.09. 21:00 Uhr

Konzert

Schnellertollermeier

bei Jazz ohne Stress

Eintritt frei

stm_waldsee_editedbyFelixGroteloh

Manuel Troller - guitar

Andi Schnellmann - bass

David Meier - drums

schnellertollermeier spielen kompromisslose Musik zwischen freier Improvisation, Hardcore- Jazz und brachialer Rockmusik, zersägen jegliche Genre-Grenzen mit instrumentaler Wucht und spielen mit Bedacht das Herz gegen den Verstand aus. „ZORN EINEN EHMER ÜTTERT STEM!!“ kennt selten Ruhe, ist Wut, Schabernack und Präzision. 

Website


Mi, 10.09. 21:00 Uhr

Party

Move to Groove

heute mit tba.

Eintritt frei

Soul-Classics & funky Grooves verschmelzen mit House- und Brasil Beats. Rock & Pop flirten mit BlackDisco, das Ganze pikant gewürzt mit einer Prise Charts, Electro-Swing, Balkan und Reggae.

Fr, 12.09. 20:00 Uhr

Konzert

Restless Feet

Irish Fast Folk – from traditionals to more recent ass kickin’ stuff

Eintritt 5,- €

417932_542267445836117_700415501_n

Website


Fr, 12.09. 20:00 Uhr

Konzert

Talco

Präsentiert von MBC Tourbooking/Walfisch Freiburg

Eintritt 14,- €

01

MBC Tourbooking/Walfisch Freiburg präsentiert:

die italienische SKA-Punk Band Talco

Tickets


Mo, 15.09. 22:00 Uhr

Party

tageins

DJ: tba.

Eintritt frei

Cocktail Lounge mit wechselnden Plattenlegern für nette Menschen ab 21 Jahren

DJ: tba.

Cocktails von Sunny

Deko Owald & Ernesto. 


Di, 16.09. 21:00 Uhr

Konzert

Liv Solo

bei Jazz ohne Stress

Eintritt frei

LIV SOLO

Liv Wagner - voice, toys, piano, guitar 

Es sind wage Erinnerungen an Orte, an denen wir einmal zuhause gewesen sein müssen. Sie sind vertraut und doch fremd: Ein warmes Kaminfeuer umringt von Freunden, die kühle See an einem nordischen Fjord, eine schmerzlich anziehende Großstadt. Diese Welten lässt die deutsch-norwegische Songwriterin Liv in uns erklingen, wenn sie singt, spielt, dichtet, komponiert.

In ihren Sounds mischen sich folkige akustische Gitarren, gefühlvolle Streicher und ein unverwechselbarer Gesang - Klänge aus norwegischen, deutschen und amerikanischen Lebensabschnitten, Klänge, die uns auf rätselhafte Art treffen.
Mit der Klassik fing für Liv alles an: Sie studierte Geige in Karlsruhe, danach Jazz-Gesang in New York - und heute macht sie ihr eigenes Ding daraus, mit Songwriter- Lyrik, norwegischem Folk und einer Prise Indie-Rock. So baut sich Liv passend zum Titel des Albums ‘ihre eigene Welt’, komprimiert in 12 abwechslungsreichen Songs auf Englisch und Norwegisch.
Mit Herzblut und jeder Menge Talent schreibt, dichtet, arrangiert, dirigiert, baut sie Songs, die Bestand haben und gerade durch ihre Komplexität und Schönheit umso mehr ins Herz rutschen.
Musik für die besten Momente - am liebsten mit guten Freunden oder auf Reisen.

Im Mai 2014 erschien ihr lang ersehntes Album ‘Build My Own World’ 

Website


Mi, 17.09. 21:00 Uhr

Party

Move to Groove

heute mit tba.

Eintritt frei

Soul-Classics & funky Grooves verschmelzen mit House- und Brasil Beats. Rock & Pop flirten mit BlackDisco, das Ganze pikant gewürzt mit einer Prise Charts, Electro-Swing, Balkan und Reggae.

Do, 18.09. 20:00 Uhr

Konzert

Luka Bloom

Alles Grün Tour 2014

präsentiert von KOKO & DTK Entertainment

Eintritt ab 12,90 €

luka-bloom

Luka Bloom ist authentisch, er bleibt sich treu. Nach mittlerweile mehr als 30 Jahren im Rampenlicht der Musik steht er mit jedem neuen Album immer wieder für wache Aufmerksamkeit an seiner Umgebung, Kommentare zu den Ereignissen der Zeitgeschichte, Beschreibungen von Mensch und Natur um ihn herum.


Luka Bloom singt, was er denkt und was ihn und viele andere Menschen beschäftigt. Und dafür braucht er nicht viel mehr als einen ausgeklügelten Gitarrensound und seine unvergleichlich charismatische Stimme. Konzertabende voller Intensität!

Luka Bloom

Tickets 

KOKO & DTK Entertainment


Sa, 20.09. 22:00 Uhr

Party

SchwuLes Dance

Gay – Lesbian Party
der Rosa Hilfe Freiburg

Eintritt 7,-/5,- €

 facebook


Mo, 22.09. 22:00 Uhr

Party

tageins

DJ: tba.

Eintritt frei

Cocktail Lounge mit wechselnden Plattenlegern für nette Menschen ab 21 Jahren

DJ: tba.

Cocktails von Sunny

Deko Owald & Ernesto. 


Di, 23.09. 21:00 Uhr

Konzert

Jazz Flicker

bei Jazz ohne Stress

Eintritt frei

Christian199

Christian Hauser - guitar

Christian Armin - bass

Klaus Wallmeier - drums

Andreas Binder - piano

Jazz ein bunter Flickenteppich, gewebt aus vielerlei Stilistiken. Die Kompositionen des Bandleaders und Gitarristen Christian Hauser rufen tatsächlich verschiedene Assoziationen wach...
Rock flirtet mit straightem Swing, luftig gespielte Balladen wechseln mit energetischem Latin Jazz oder auch mal erdigem Funk.
Das alles ist getragen von einer gewissen Coolness und Relaxtheit im Umgang mit den Themen, die eine eigene Handschrift verraten.

Christian Armin am Bass, Klaus Wallmeier fürs Schlagzeug und seit neuestem Andreas Binder am Piano sorgen für eine sensible und kraftvolle Unterstützung des Bandleaders. 


Mi, 24.09. 21:00 Uhr

Party

Move to Groove

heute mit tba.

Eintritt frei

Soul-Classics & funky Grooves verschmelzen mit House- und Brasil Beats. Rock & Pop flirten mit BlackDisco, das Ganze pikant gewürzt mit einer Prise Charts, Electro-Swing, Balkan und Reggae.

Fr, 26.09. 23:00 Uhr

Party

Jungle Club

Das Breakbeat Movement präsentiert feinsten Beats für heiße Tage

Eintritt 5,- €

Der Jungle Club, Freiburgs dienstälteste Drum´n Bass Tanzveranstaltung, legt einen Sommerstopp im schönen Waldsee ein.

Seit nunmehr 13 Jahren findet das Event in wechselnden Locations statt und ist ein Garant für euphorische Momente am Puls des gebrochenen Beats.

Weltstars der Szene wie Goldie, Klute, John B oder Nicky Blackmarket gaben sich im Laufe der Jahre die Ehre die wilde Feier der ruhigen Breisgau-Metropole anzuführen.

Zum Sommerspecial im August fusionieren die Protagonisten um Breakbeat Movement mit der nicht minder beliebten Veranstaltung „heavy?“, die in Kooperation mit dem Beatalistics Records Labelscheff und Produzenten Enea betrieben wird.

Der gebürtige Italiener ist ein Bürge für ekstatische Nächte, gefüllte Tanzflächen und ausgelassene Stimmung. Sein mediterraner Musikstil, welcher stets funky, melodisch und vor allem musikalisch klingt, brachte ihn bereits hinter DJ-Kanzeln quer durch Europa.

Enea konnte sämtliche Eigenproduktionen auf Plattenfirmen weltweit veröffentlichen, deren Bekannteste sicher LTJ Bukems´ legendärer Imprint „Good Looking“ ist.

Support erhält er von den alten Haudegen Netto und Spitfire sowie ihrem fabelhaften Mann an den Drums: BlackForestBeats.

Als zusätzliche Unterstützung wird der junge Offenburger Newcomer Pasel aufspielen.

Go2Jungle


Sa, 27.09. 22:00 Uhr

Party

root down

DJs: tba.;
Rainer Trueby (Compost Records, Freiburg)

Eintritt 7,- / ab 23.00 Uhr 10,- / Studenten all night: 7,- €

DJs: tba.

Rainer Trueby (Compost Records / Freiburg)


Mo, 29.09. 22:00 Uhr

Party

tageins

DJ: tba.

Eintritt frei

Cocktail Lounge mit wechselnden Plattenlegern für nette Menschen ab 21 Jahren

DJ: tba.

Cocktails von Sunny

Deko Owald & Ernesto. 


Di, 30.09. 21:00 Uhr

Konzert

Ghost Town Trio

bei Jazz ohne Stress

Eintritt frei

pressefoto-ghosttowntrio

Urs Vögeli - guitar

Claude Meier - bass

Lukas Mantel - drums

Die Geschichte des «Ghost Town Trio» beginnt Anfang 2009 mit einem dreimonatigen Engagement in einem – zur Techno-Bar umgebauten – ehemaligen Puff an der Zürcher Rotlichtmeile.

Wie hungrige Geier machen sich die Herren vom «Ghost Town Trio» frisch ans Werk und fallen über Pophits her, um sie ins Land der neuen Interpretation und Improvisation zu entführen. Manchmal klingt's abgesumpft bluesig oder abgespeckt knöchern, abgerockt wird sowieso. Die Idee erlaubt es, die ganze Fülle der kommerziellen Popmusik zu plündern. Es müssen nicht immer nur Beatles-Klassiker sein. Denn wie oft haben sich die jungen Musikaficionados an einer Strandbar – nebst Sand im Bier – über zu laute Technotracks genervt? Das «Ghost Town Trio» dreht den Spiess um, als Echo, als Nachklang, als schauerliches Heulen in der leeren Geisterstadt. 

Website