Veranstaltungen

Montags 22:00 Uhr: tageins

Cocktail Lounge mit wechselnden Plattenlegern für nette Menschen ab 21 Jahren. Deko Owald & Ernesto. Eintritt frei.

Dienstags 21:00 Uhr: Jazz ohne Stress

Livemusik. Eintritt frei.

Mittwochs 21:00 Uhr: move to groove

Abtanzen mit DJ Jimmy, DJane Conny, DJ JoVibe oder DJ Adam. Eintritt frei.

August 2014

Mo, 25.08. 22:00 Uhr

Party

tageins

DJs: Neevo (Basel) & DJ Shaddy (Foul & Sunk)

Eintritt frei

full

Cocktail Lounge mit wechselnden Plattenlegern für nette Menschen ab 21 Jahren

DJ: Neevo (Basel) & DJ Shaddy (Foul & Sunk)

Cocktails von Sunny

Deko Owald & Ernesto. 


Di, 26.08. 21:00 Uhr

Konzert

Ciao Bella Ciao Bella Ciao Ciao Ciao

bei Jazz ohne Stress

Eintritt frei

1170800_155752704620464_595862863_n

Bella (Nugent, Gesang, Gitarre) verabschiedet sich im Oktober für ein paar Monate aus Freiburg.

Grund für einige ihrer Mitstreiter, einen Abschiedsabend zu basteln, der speziell ihre Entwicklung der letzten drei Jahre ablichten soll.

In dieser Zeit hatte sie zum einen ganz neue Welten für sich entdeckt -- Stichwort: Jazz, Show, Variete, experimentelle Musik, Kabarett, Improvisation -- , zum andern aber auch wieder verstärkt zu ihren folkigen Wurzeln zurückgefunden.

So findet sich ein buntes Häufchen Musiker zusammen, die ihr ein Ständchen bringen und sich für ein paar Monate von ihr verabschieden: Bella, SingerSunWriter in Freiburg


Mi, 27.08. 21:00 Uhr

Party

Move to Groove

heute mit DJ JoVibe

Eintritt frei

Soul-Classics & funky Grooves verschmelzen mit House- und Brasil Beats. Rock & Pop flirten mit BlackDisco, das Ganze pikant gewürzt mit einer Prise Charts, Electro-Swing, Balkan und Reggae.

September 2014

Mo, 01.09. 22:00 Uhr

Party

tageins

DJ: tba.

Eintritt frei

Cocktail Lounge mit wechselnden Plattenlegern für nette Menschen ab 21 Jahren

DJ: tba.

Cocktails von Sunny

Deko Owald & Ernesto. 


Di, 02.09. 21:00 Uhr

Konzert

Duo BassWort

bei Jazz ohne Stress

Eintritt frei

Duo BassWort

Carmen Knöbel - Gesang

Daniel Verdier - bass

Unser Duo, bestehend aus Carmen Knöbel und Daniel Verdier, gibt es bereits seit 2007. Wir präsentieren ein in diesem Genre einmaliges Cover-Programm, mit Titeln von den Beatles, über Amy Winehouse, bis hin zu Adele.

Der einzigartige Sound entsteht durch die schlichte Besetzung des Duos: Gesang und Bass!!!

Carmen steht seit Ihrer Kindheit auf der Bühne und beherrscht alle Facetten des Gesangs. Sie tritt seit 2004 als Sängerin der regional bekannten Coverband XXCULT auf und ihr enorm umfangreiches Repertoire ist sehr vielfältig und bedient sich sämtlicher Musikarten.

Daniel ist seit 2001 in Deutschland und spielt seither den Bass in der Band Äl Jawala, mit welcher er auch regelmäßig auf Tour ist: u.a. in China, Rumänien, Jordanien, Frankreich, Italien etc.

Er schafft es, mit seinen Soli und seinen unterschiedlichen Techniken "à la Jazz", die simple Funktion vergessen zu lassen, die der Bassist in 99% aller Gruppen inne hat.

Das Duo entstand aus der Lust, bekannte Stücke auf die Bühne zu bringen, aber auf eine andere, untraditionelle Art und Weise und gleichzeitig für jedes Publikum zugänglich zu sein, was auch immer seine musikalischen Vorlieben sein mögen.

Das Publikum ist jedesmal auf's neue überrascht und genießt es, aktiv an der Vostellung teilnehmen zu können. 


Mi, 03.09. 21:00 Uhr

Party

Move to Groove

heute mit Jane Conny

Eintritt frei

Soul-Classics & funky Grooves verschmelzen mit House- und Brasil Beats. Rock & Pop flirten mit BlackDisco, das Ganze pikant gewürzt mit einer Prise Charts, Electro-Swing, Balkan und Reggae.

Fr, 05.09. 22:00 Uhr

Konzert

Andonez

Relese Party der neuen CD des Freiburger Hip-Hoppers

Eintritt tba. €

1384246_769810346383192_7282490989536071766_n

Zur Veröffentlichung seines neuen Albums tritt Andonez live im Waldsee auf.

Gäste: SokomBalanceCossu

Aftershow mit DJ Marius Godsome


Mo, 08.09. 22:00 Uhr

Party

tageins

DJ: tba.

Eintritt frei

Cocktail Lounge mit wechselnden Plattenlegern für nette Menschen ab 21 Jahren

DJ: tba.

Cocktails von Sunny

Deko Owald & Ernesto. 


Di, 09.09. 21:00 Uhr

Konzert

Schnellertollermeier

bei Jazz ohne Stress

Eintritt frei

stm_waldsee_editedbyFelixGroteloh

Manuel Troller - guitar

Andi Schnellmann - bass

David Meier - drums

schnellertollermeier spielen kompromisslose Musik zwischen freier Improvisation, Hardcore- Jazz und brachialer Rockmusik, zersägen jegliche Genre-Grenzen mit instrumentaler Wucht und spielen mit Bedacht das Herz gegen den Verstand aus. „ZORN EINEN EHMER ÜTTERT STEM!!“ kennt selten Ruhe, ist Wut, Schabernack und Präzision. 

Website


Mi, 10.09. 21:00 Uhr

Party

Move to Groove

heute mit DJ Jimmy

Eintritt frei

Soul-Classics & funky Grooves verschmelzen mit House- und Brasil Beats. Rock & Pop flirten mit BlackDisco, das Ganze pikant gewürzt mit einer Prise Charts, Electro-Swing, Balkan und Reggae.

Fr, 12.09. 21:00 Uhr

Konzert

Restless Feet

Irish Fast Folk From Freiburg
Deutschlandtour 2014 – Abschlusskonzert
+ The Moorings (Selestat, u. A. Vorband von Dropkick Murphy’s)

Eintritt 5,- €


Mo, 15.09. 22:00 Uhr

Party

tageins

DJ: tba.

Eintritt frei

Cocktail Lounge mit wechselnden Plattenlegern für nette Menschen ab 21 Jahren

DJ: tba.

Cocktails von Sunny

Deko Owald & Ernesto. 


Di, 16.09. 21:00 Uhr

Konzert

Liv Solo

bei Jazz ohne Stress

Eintritt frei

LIV SOLO

Liv Wagner - voice, toys, piano, guitar 

Es sind wage Erinnerungen an Orte, an denen wir einmal zuhause gewesen sein müssen. Sie sind vertraut und doch fremd: Ein warmes Kaminfeuer umringt von Freunden, die kühle See an einem nordischen Fjord, eine schmerzlich anziehende Großstadt. Diese Welten lässt die deutsch-norwegische Songwriterin Liv in uns erklingen, wenn sie singt, spielt, dichtet, komponiert.

In ihren Sounds mischen sich folkige akustische Gitarren, gefühlvolle Streicher und ein unverwechselbarer Gesang - Klänge aus norwegischen, deutschen und amerikanischen Lebensabschnitten, Klänge, die uns auf rätselhafte Art treffen.
Mit der Klassik fing für Liv alles an: Sie studierte Geige in Karlsruhe, danach Jazz-Gesang in New York - und heute macht sie ihr eigenes Ding daraus, mit Songwriter- Lyrik, norwegischem Folk und einer Prise Indie-Rock. So baut sich Liv passend zum Titel des Albums ‘ihre eigene Welt’, komprimiert in 12 abwechslungsreichen Songs auf Englisch und Norwegisch.
Mit Herzblut und jeder Menge Talent schreibt, dichtet, arrangiert, dirigiert, baut sie Songs, die Bestand haben und gerade durch ihre Komplexität und Schönheit umso mehr ins Herz rutschen.
Musik für die besten Momente - am liebsten mit guten Freunden oder auf Reisen.

Im Mai 2014 erschien ihr lang ersehntes Album ‘Build My Own World’ 

Website


Mi, 17.09. 21:00 Uhr

Party

Move to Groove

heute mit DJ Adam

Eintritt frei

Soul-Classics & funky Grooves verschmelzen mit House- und Brasil Beats. Rock & Pop flirten mit BlackDisco, das Ganze pikant gewürzt mit einer Prise Charts, Electro-Swing, Balkan und Reggae.

Do, 18.09. 20:00 Uhr

Konzert

Luka Bloom

Alles Grün Tour 2014

präsentiert von KOKO & DTK Entertainment

Eintritt ab 12,90 €

luka-bloom

Luka Bloom ist authentisch, er bleibt sich treu. Nach mittlerweile mehr als 30 Jahren im Rampenlicht der Musik steht er mit jedem neuen Album immer wieder für wache Aufmerksamkeit an seiner Umgebung, Kommentare zu den Ereignissen der Zeitgeschichte, Beschreibungen von Mensch und Natur um ihn herum.


Luka Bloom singt, was er denkt und was ihn und viele andere Menschen beschäftigt. Und dafür braucht er nicht viel mehr als einen ausgeklügelten Gitarrensound und seine unvergleichlich charismatische Stimme. Konzertabende voller Intensität!

Luka Bloom

Tickets 

KOKO & DTK Entertainment


Fr, 19.09. 20:00 Uhr

Konzert

Talco

Präsentiert von MBC Tourbooking/Walfisch Freiburg

Eintritt 14,- €

01

MBC Tourbooking/Walfisch Freiburg präsentiert:

die italienische SKA-Punk Band Talco

Tickets


Sa, 20.09. 22:00 Uhr

Party

Schwu-Les Dance

Gay – Lesbian Party
der Rosa Hilfe Freiburg

Eintritt 7,-/5,- €

 facebook


Mo, 22.09. 22:00 Uhr

Party

tageins

DJ: tba.

Eintritt frei

Cocktail Lounge mit wechselnden Plattenlegern für nette Menschen ab 21 Jahren

DJ: tba.

Cocktails von Sunny

Deko Owald & Ernesto. 


Di, 23.09. 21:00 Uhr

Konzert

Jazz Flicker

bei Jazz ohne Stress

Eintritt frei

Christian199

Christian Hauser - guitar

Christian Armin - bass

Klaus Wallmeier - drums

Andreas Binder - piano

Jazz ein bunter Flickenteppich, gewebt aus vielerlei Stilistiken. Die Kompositionen des Bandleaders und Gitarristen Christian Hauser rufen tatsächlich verschiedene Assoziationen wach...
Rock flirtet mit straightem Swing, luftig gespielte Balladen wechseln mit energetischem Latin Jazz oder auch mal erdigem Funk.
Das alles ist getragen von einer gewissen Coolness und Relaxtheit im Umgang mit den Themen, die eine eigene Handschrift verraten.

Christian Armin am Bass, Klaus Wallmeier fürs Schlagzeug und seit neuestem Andreas Binder am Piano sorgen für eine sensible und kraftvolle Unterstützung des Bandleaders. 


Mi, 24.09. 21:00 Uhr

Party

Move to Groove

heute mit DJ Jimmy

Eintritt frei

Soul-Classics & funky Grooves verschmelzen mit House- und Brasil Beats. Rock & Pop flirten mit BlackDisco, das Ganze pikant gewürzt mit einer Prise Charts, Electro-Swing, Balkan und Reggae.

Fr, 26.09. 23:00 Uhr

Party

Jungle Club

Das Breakbeat Movement präsentiert feinsten Beats für heiße Tage

Eintritt 7,- €

Mit Blumarten beehrt ein absolutes Traumbooking den Jungle Club.Seit Jahren stand das Erfolgstrio aus London auf der Wunschliste der Freiburger Drum´n Bass Partyreihe. Nun wird der Traum wahr – und mit dem Waldsee als Location ist zudem die perfekt passende Atmosphäre für den warmen und verträumt-tiefen Klang von Blumarten gegeben. Veröffentlichungen auf namhaften Plattenfirmen der Szene wie Hospital Records, Good Looking oder Shogun Audio sprechen für das hochqualitative Output der Drei. Seit ihrer ersten Veröffentlichung 2006, welche bereits von dem legendären „Fabio“ als Song des Jahres bezeichnet wurde, stehen Blumarten für das Außergewöhnliche. Ihre Art zu produzieren ist wahrhaftig besonders und ihr Händchen für Harmonie und Ekstase ist bemerkenswert. Im Jahr 2000 wurde ihr Debut-Album „Producer 03“ fertig gestellt, welches direkt auf LTJ Bukem´s Kultlabel veröffentlich wurde. Bis dato haben Sie bereits 6 Longplayer auf den Markt gebracht, zuletzt auch vermehrt auf ihrem eigenen Label Blumarten Music. Live darf man sich bei den DJ-Sets der Jungs auf viel Abwechslung und Tempowechsel freuen. Blumarten eben! Das Rahmenprogramm wird in gewohnter Manier von den Jungs der Breakbeat Movement Crew gestaltet. Wie immer mit Live Vocals und Drums. Let the bass roll! 

Go2Jungle

Line Up: Blu Mar Ten,SpitfireKaos SystemNettoMC Fava und MC Resc

Live Drums by BFB


Sa, 27.09. 22:00 Uhr

Party

root down

DJs: Simbad (Brownswood Recordings, London)
Rainer Trueby (Compost Records, Freiburg)

Eintritt 7,- / ab 23.00 Uhr 10,- / Studenten all night: 7,- €

simbad studio  Kopie
Nach unserer Root Down Sommerpause starten wir im September mit Simbad in die Saison.
Der halb in London und halb in Amsterdam lebende DJ und Produzent ist mit vielen Musikstilen bestens vertraut und das hört man in seinen Sets wie auch in seinen Produktionen und Remixen.
Seine Einflüsse reichen von Jazz bis Reggae, von Funk bis HipHop, von Dub über Deep House über Techno und Soul. Simbad, den Gilles Peterson als einen seiner Lieblings-DJs bezeichnet, reist ständig über alle Kontinente im Namen "guter Musik". 
Für Brownswood Rec. hat er das "Mala in Cuba" mit produziert und mit so unterschiedlichen Talenten wie Deetron, Michel Cleis, Coldcut, Quantic, Jose James, Raoul K, Ben Westbeech oder auch Fred P. kooperiert.
Wir freuen uns auf ein Set voller Überraschungen von ihm und auf hoffentlich viele fröhliche Gesichter auf der Tanzfläche.
"Slouse - fishing in slower territories" heisst die neue Compilation von Gastgeber Rainer Trueby die dieser Tage über Compost Records in den Handel kommt. Hierauf finden sich einige slo-mo House Tracks, die sowohl für die Happy Hour  wie auch für die Afterhour wie geschaffen sind. Wir nutzen die Chance und nehmen Root Down im September dann auch als Anlass für die Releaseparty.

DJs: Simbad (Brownswood Recordings, London)

Rainer Trueby (Compost Records / Freiburg)


Mo, 29.09. 22:00 Uhr

Party

tageins

DJ: tba.

Eintritt frei

Cocktail Lounge mit wechselnden Plattenlegern für nette Menschen ab 21 Jahren

DJ: tba.

Cocktails von Sunny

Deko Owald & Ernesto. 


Di, 30.09. 21:00 Uhr

Konzert

Ghost Town Trio

bei Jazz ohne Stress

Eintritt frei

pressefoto-ghosttowntrio

Urs Vögeli - guitar

Claude Meier - bass

Lukas Mantel - drums

Die Geschichte des «Ghost Town Trio» beginnt Anfang 2009 mit einem dreimonatigen Engagement in einem – zur Techno-Bar umgebauten – ehemaligen Puff an der Zürcher Rotlichtmeile.

Wie hungrige Geier machen sich die Herren vom «Ghost Town Trio» frisch ans Werk und fallen über Pophits her, um sie ins Land der neuen Interpretation und Improvisation zu entführen. Manchmal klingt's abgesumpft bluesig oder abgespeckt knöchern, abgerockt wird sowieso. Die Idee erlaubt es, die ganze Fülle der kommerziellen Popmusik zu plündern. Es müssen nicht immer nur Beatles-Klassiker sein. Denn wie oft haben sich die jungen Musikaficionados an einer Strandbar – nebst Sand im Bier – über zu laute Technotracks genervt? Das «Ghost Town Trio» dreht den Spiess um, als Echo, als Nachklang, als schauerliches Heulen in der leeren Geisterstadt. 

Website

Oktober 2014

Mi, 01.10. 21:00 Uhr

Party

Move to Groove

heute mit DJane Conny

Eintritt frei

Soul-Classics & funky Grooves verschmelzen mit House- und Brasil Beats. Rock & Pop flirten mit BlackDisco, das Ganze pikant gewürzt mit einer Prise Charts, Electro-Swing, Balkan und Reggae.

Mo, 06.10. 22:00 Uhr

Party

tageins

DJ: tba.

Eintritt frei

Cocktail Lounge mit wechselnden Plattenlegern für nette Menschen ab 21 Jahren

DJ: tba.

Cocktails von Sunny

Deko Owald & Ernesto. 


Di, 07.10. 21:00 Uhr

Konzert

Oktober Veteranen

bei Jazz ohne Stress

Eintritt frei

Dieter Gutfried

Session

Oktober Veteranen ist ein Treffen, organisiert von Dieter Gutfried, bei dem sich Musiker aus der Freiburger Szene treffen zum spielen, trinken und sich mal wieder zu sehen.

Die Bühne ist offen und die Bar ist bestückt. 

 


Mi, 08.10. 21:00 Uhr

Party

Move to Groove

heute mit DJ Jimmy

Eintritt frei

Soul-Classics & funky Grooves verschmelzen mit House- und Brasil Beats. Rock & Pop flirten mit BlackDisco, das Ganze pikant gewürzt mit einer Prise Charts, Electro-Swing, Balkan und Reggae.

Mo, 13.10. 22:00 Uhr

Party

tageins

DJ: tba.

Eintritt frei

Cocktail Lounge mit wechselnden Plattenlegern für nette Menschen ab 21 Jahren

DJ: tba.

Cocktails von Sunny

Deko Owald & Ernesto. 


Di, 14.10. 21:00 Uhr

Konzert

JU

bei Jazz ohne Stress

Eintritt frei

JU

Judith Zürcher - Gesang

Janos Knobel - Gitarre

Milan Scheidegger - Piano

Mirco Häberli - Kontrabass

Remo Borner - Schlagzeug

Eine unverkennbare Stimme und ein eigenständiges, originelles Songwriting mit Texten die dazu einladen genauer hinzuhören: Das Debut- Album "Positively Pessimistic" der Winterthurer Sängerin und Songwriterin Judith Zürcher und ihrer Band JU überrascht mit melodischem Jazz mit Wurzeln in Soul und Blues, verpackt in einen warmen "Vintage-Sound", der Erinnerungen an alte Jazzplatten wach werden lässt, ohne den aktuellen Bezug zu vermissen. 

Website


Mi, 15.10. 21:00 Uhr

Party

Move to Groove

heute mit DJ Adam

Eintritt frei

Soul-Classics & funky Grooves verschmelzen mit House- und Brasil Beats. Rock & Pop flirten mit BlackDisco, das Ganze pikant gewürzt mit einer Prise Charts, Electro-Swing, Balkan und Reggae.

Mo, 20.10. 22:00 Uhr

Party

tageins

DJ: tba.

Eintritt frei

Cocktail Lounge mit wechselnden Plattenlegern für nette Menschen ab 21 Jahren

DJ: tba.

Cocktails von Sunny

Deko Owald & Ernesto. 


Di, 21.10. 21:00 Uhr

Konzert

Jan Prax Quartett

bei Jazz ohne Stress

Eintritt frei

prax

Jan Prax - Alto Sax

Roman Schuler - Piano

Tilman Oberbeck - Double Base

Michael Mischl - Drums

Das Jan Prax Quartett hat sich einem energetischen Modern-Jazz-Sound verschrieben. Die Eigenkompositionen, vornehmlich aus der Feder von Bandleader Jan, erinnern an Werke von Wayne Shorter, John Coltrane und Kenny Garret, gemischt mit einem eigenen Einschlag von Soul und Groove-Musik. Der Prax-Sound ist mal unbändig und wild, mal sphärisch und melodiös, mal groovig und auf den Punkt, aber immer "soulful" und virtuos. Die Vier Musiker stammen gebürtig aus Karlsruhe und haben sich dort in einer Sommer-Studio-Jam gefunden... Zum Studium sind sie nun in Hamburg, Nürnberg und Stuttgart an die Jazzhochschulen im Land verstreut. 


Mi, 22.10. 21:00 Uhr

Party

Move to Groove

heute mit DJ JoVibe

Eintritt frei

Soul-Classics & funky Grooves verschmelzen mit House- und Brasil Beats. Rock & Pop flirten mit BlackDisco, das Ganze pikant gewürzt mit einer Prise Charts, Electro-Swing, Balkan und Reggae.

Mo, 27.10. 22:00 Uhr

Party

tageins

DJ: tba.

Eintritt frei

Cocktail Lounge mit wechselnden Plattenlegern für nette Menschen ab 21 Jahren

DJ: tba.

Cocktails von Sunny

Deko Owald & Ernesto. 


Di, 28.10. 21:00 Uhr

Konzert

Box

bei Jazz ohne Stress

Eintritt frei

box_familientisch

Niklaus Hürny - Trumpet, Electronics
Fabian M. Mueller - Fender Rhodes, Micro Korg
Kaspar von Grünigen - Bass, Electronics
Alexandre Maurer - Drums 

 www.boxmusic.ch


Mi, 29.10. 21:00 Uhr

Party

Move to Groove

heute mit DJ Jimmy & DJ Adam

Eintritt frei

Soul-Classics & funky Grooves verschmelzen mit House- und Brasil Beats. Rock & Pop flirten mit BlackDisco, das Ganze pikant gewürzt mit einer Prise Charts, Electro-Swing, Balkan und Reggae.