Veranstaltungen

tageins

DJs, Deko, Cocktail. Noch Montag 23.09 u. 30.09. ab 22 Uhr. Eintritt frei.

Wir gehen in die Winterpause bis April 2020. Am 23.12 und 30.12 je ein Tageins spezial.

Dienstags 20:00 Uhr: Jazz ohne Stress

Livemusik. Eintritt frei.

Mittwochs 20:00 Uhr: move to groove

Abtanzen mit DJ Mensa, DJane Conny, DJ JoVibe, DJ Adam oder DJ Quincy Jointz Eintritt frei.

September 2019

Mo, 23.09. 22:00 Uhr

Party

tageins

DJs Philippe Jeanneret & Yannick

Eintritt frei

Cocktail Lounge mit wechselnden Plattenlegern für nette Menschen ab 21 Jahren

Deko Owald & Ernesto.

DJs Philippe Jeanneret & Yannick


Di, 24.09. 20:00 Uhr

Konzert

[mi:_ænd_jø]

bei Jazz ohne Stress

Eintritt frei

Miriam Helbig – git, mand, vox, banjo

Andreas Nunn – percussion, cajon

Johannes Mattes – git, kontrabass, vox, akkordeon

Eine Gitarre, ein Cajón und eine Mandoline. Mehr brauchen Mi:_ænd_jø nicht. Abgesehen von einem Akkordeon, einer Ukulele, einer Mundharmonika, einer Melodica, einem Kontrabass, einer Tischorgel, eine Kazoo…
Damit interpretieren, arrangieren und improvisieren die drei Freiburger alles, was Indie Folk in den letzten Jahren so zu bieten hatte: von Mumford & Sons bis Johnny Flynn, von Laura Marling bis The Decemberists. Sehet und staunt selbst!


Mi, 25.09. 20:00 Uhr

Party

Move to Groove

mit DJ Mensa

Eintritt frei

Soul-Classics & funky Grooves verschmelzen mit House- und Brasil Beats. Rock & Pop flirten mit BlackDisco, das Ganze pikant gewürzt mit einer Prise Charts, Electro-Swing, Balkan und Reggae.


So, 29.09. 11:00 Uhr

Konzert

Konzerte im Freien

mit dem Musikzug der Feuerwehr Freiburg

Eintritt frei

Wie bereits in den Vorjahren wird unser Sonntagsbrunch an ausgewählten Terminen musikalisch untermalt. Dieses Jahr präsentieren wir fast jeden Sonntag in Zusammenarbeit mit dem Kulturamt Freiburg und im Rahmen der Reihe “Konzerte im Freien” Big Bands, Orchester und Musikvereine aus der Region

Bei gutem Wetter wird am heutigen Sonntag der Musikzug der Feuerwehr Freiburg auf der Bühne über dem Seezufluss für unsere Gäste auf der Terrasse spielen.

Dazu gibt es wie jeden Sonntag auch heute ein reichhaltiges Brunchbuffet mit warmen und kalten Speisen, Kaffe, Tee und heißer Schokolade.

Brunch: 16,- € / 14,- € (Studenten) / 8,- € (Kinder 6 bis 11 Jahre)


Mo, 30.09. 22:00 Uhr

Party

tageins

DJs Ryan Pilcher & MINT

Eintritt frei

Cocktail Lounge mit wechselnden Plattenlegern für nette Menschen ab 21 Jahren

Deko Owald & Ernesto.

DJs Ryan Pilcher & MINT

Oktober 2019

Di, 01.10. 20:30 Uhr

Konzert

Oktober Veteranen

bei Jazz ohne Stress

Eintritt frei

Unter der Leitung von Dieter Gutfried treffen sich jedes Jahr die Oktober Veteranen um zusammen zu spielen, improvisieren und um mit neuen Musikern zusammen zu kommen.

Schlagzeug, Gitarrenverstärker, Bassverstärker und Flügel stehen bereit. Einfach kommen und mitspielen…


Mi, 02.10. 20:00 Uhr

Party

Move to Groove

mit DJane Conny

Eintritt frei

Soul-Classics & funky Grooves verschmelzen mit House- und Brasil Beats. Rock & Pop flirten mit BlackDisco, das Ganze pikant gewürzt mit einer Prise Charts, Electro-Swing, Balkan und Reggae.


Di, 08.10. 20:00 Uhr

Konzert

Kofferfisch

bei Jazz ohne Stress

Eintritt frei

Myrta Amstad – vox, toys, comp

Andreas Meili – piano, toys, comp

Urban Lienert – kontrabass, comp

kofferfisch reist los im Spannungsfeld von Tagtraum und Eruption. Mit überzeugender Nonchalance verweben die Vokalkünstlerin Myrta Amstad, der Kontrabassist Urban Lienert und der Pianist Andreas Meili ihre musikalischen Wurzeln mit Texturen aus entlegenen Weltgegenden. Dabei umgarnt kofferfisch sein Publikum, um bald darauf die Fäden auseinanderzureissen und neu zu ordnen. Lassen sie sich treiben in einem faszinierenden Mikrokosmos aus rhythmisch-harmonischen Klangmalereien, wo sich melancholisch- verspielte Melodien zu bunt schillernden Geschichten formen.

zur Website


Mi, 09.10. 20:00 Uhr

Party

Move to Groove

mit DJ Adam

Eintritt frei

Soul-Classics & funky Grooves verschmelzen mit House- und Brasil Beats. Rock & Pop flirten mit BlackDisco, das Ganze pikant gewürzt mit einer Prise Charts, Electro-Swing, Balkan und Reggae.


Di, 15.10. 20:30 Uhr

Konzert

Made in Freiburg Duo

bei Jazz ohne Stress

Eintritt frei

Ingo Hipp – sax

Will Bartlett – hammond/piano


Mi, 16.10. 20:00 Uhr

Party

Move to Groove

mit DJ Quincy Jointz

Eintritt frei

Soul-Classics & funky Grooves verschmelzen mit House- und Brasil Beats. Rock & Pop flirten mit BlackDisco, das Ganze pikant gewürzt mit einer Prise Charts, Electro-Swing, Balkan und Reggae.


Di, 22.10. 20:30 Uhr

Konzert

Woodoism

bei Jazz ohne Stress

Eintritt frei

Linus Amstad – altsax

Florian Weiss – posaune

Valentin von Fischer – kontrabass

Philipp Leibundgut – drums

Es knorzt und knirscht und knistert und knackt, wenn das Quartett um Florian Weiss durch das Unterholz des Jazz stapft. Die vier Musiker vermögen es auch ohne Harmonieinstrument, Licht in die dunkelsten Winkel zu bringen und dabei die Hand des Zuhörers nicht loszulassen. So folgt man der Band in ihr musikalisches Buschwerk und lässt sich seine Gedanken von den Kompositionen des jungen Bandleaders zu einer abendfüllenden Geschichte ausspinnen.

zur Website


Mi, 23.10. 20:00 Uhr

Party

Move to Groove

mit DJ Mensa

Eintritt frei

Soul-Classics & funky Grooves verschmelzen mit House- und Brasil Beats. Rock & Pop flirten mit BlackDisco, das Ganze pikant gewürzt mit einer Prise Charts, Electro-Swing, Balkan und Reggae.


Di, 29.10. 20:30 Uhr

Konzert

Silvan Joray Trio

bei Jazz ohne Stress

Eintritt frei

Silvan Joray – guitar, comp

Nadav Erlich – kontrabass

Josep Cordobés – drums

Man nehme drei junge Jazzmusiker, eine geballte Ladung Musikalität, eine grosse Portion Spielfreude und eine Prise Humor. Daraus ergibt sich der melodische Jazz des Silvan Joray Trios, der einerseits von den perfekt aufeinander eingespielten Musikern und andererseits von den eingängigen und fantasievollen Kompositionen des Bandleaders lebt. Das Trio lädt mit Elan und Witz auf eine musikalische Entdeckungsreise ein, deren Etappen mit spielerischer Interaktion, verträumten Melodien und beflügelnden Rhythmen gespickt sind.

„Der außerordentlich talentierte Gitarrist Silvan Joray hat die Tradition gründlich aufgesogen und entwickelt damit seine eigene Spielart des Jazz. Er begeistert mich immer wieder mit seinem tiefen Verständnis von Improvisation. Seine Soli kommen locker und wie nebenbei, und erzählen Geschichten, denen man folgen will.
Sein Trio ist ein eingespielter Klangkörper, der von der beständigen Interaktion und der gemeinsamen Freude am Gestalten lebt. Recommended Listening!”

Wolfgang Muthspiel, Oktober 2017

zur Website


Mi, 30.10. 20:00 Uhr

Party

Move to Groove

Spezial mit dem DJ Team

Eintritt frei

Soul-Classics & funky Grooves verschmelzen mit House- und Brasil Beats. Rock & Pop flirten mit BlackDisco, das Ganze pikant gewürzt mit einer Prise Charts, Electro-Swing, Balkan und Reggae.