Veranstaltungen

tageins

findet derzeit nicht statt

Jazz ohne Stress

findet derzeit nicht statt

move to groove

findet derzeit nicht statt

Dezember 2021

Fr, 17.12. 20:30 Uhr

Konzert

the deadnotes

Homecoming Konzert der Freiburger Indie/Punk Band. Support Torn Apart Orchestra

Eintritt ab 14,61

Einlass: 19:30

*** Nachholtermin für das abgesagte Konzert am 27.11.2020 (ursprünglich 13.03.2020). BEREITS GEKAUFTE TICKETS BEHALTEN GÜLTIGKEIT! ***
the deadnotes (Indie/Punk, Freiburg, DE)
Nach über 500 Shows in über 25 Ländern unter anderem als Toursupport von Acts wie Leoniden, Itchy oder Adam Angst, geht es gerade erst los. Die Inbrunst, mit der das Trio die Band seit nunmehr fast zehn Jahren betreibt, ist ansteckend.
Mit dem neuen Album „Courage“, veröffentlicht auf dem bandeigenen Label „22Lives Records“, haben The Deadnotes Anfang 2020 noch die bis dato größte eigene Headlinertour gespielt, bevor die zweite Tourhälfte der Pandemie zum Opfer fiel. Doch unterkriegen und innehalten ist nicht.
In der Zwischenzeit veröffentlicht die Band u.a. ein neues Video zur Albumsingle „Ghost on the Ceiling“, exklusiv präsentiert vom renommierten US Magazin „Alternative Press“, sowie die „Waldsee Live Session“. Die Session wurde eigens produziert und gefilmt am Tag der pandemiebedingten Absage der Album Release Show in der Heimat Freiburg. Diese zeigt nicht nur eindrucksvoll die Livequalitäten der Musiker, sondern auch eine beeindruckende Mentalität immer aktiv nach vorne zu schauen und schwierige Situationen kreativ zum Besten zu wenden. Dies macht The Deadnotes zweifelsfrei zu einer der interessantesten aktuellen und internationalen Newcomer im Indie/Punk Bereich.
Nun wird die „Courage“ Tour 2021 nun umso größer und intensiver fortgeführt, einschließlich vieler neu bestätigter Dates in Deutschland, Österreich, Schweiz, UK, Frankreich und Dänemark.
Special Guest: Torn Apart Orchestra

Do, 30.12. 20:00 Uhr

Konzert

JPD – Konzert verschoben auf 30.12.2022

Liebe Fans von JPD, leider muss das Konzert nochmals um 1 Jahr auf den 30.12.22 verschoben werden. Bereits erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit oder können in Gutscheine umgewandelt werden. Mit neuem Namen, neuer Frise und neuem Sound meldet sich der Wahl-Leipziger aus dem Studio zurück. Im Gepäck: sein langersehntes Debütalbum „Auf den großen Knall“! In […]

ab 19,85

Liebe Fans von JPD, leider muss das Konzert nochmals um 1 Jahr auf den 30.12.22 verschoben werden. Bereits erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit oder können in Gutscheine umgewandelt werden.

Mit neuem Namen, neuer Frise und neuem Sound meldet sich der Wahl-Leipziger aus dem Studio zurück. Im Gepäck: sein langersehntes Debütalbum „Auf den großen Knall“! In 13 Songs vereint „Auf den großen Knall“ JPDs Entwicklung der vergangenen Jahre. Viel Veränderung, viel Neu – und dabei mehr der Alte, denn je. DIY, du weißt. Ohne Major-Label, ohne Zwang. Erwachsener, aber ohne Konvention. Was dabei rauskommt? Eine Platte, die keine Angst davor hat, Pop zu sein und es gleichzeitig liebt, genau damit zu brechen. Was, roter Faden? Zündschnüre sind bunt!

Website

Vaddi Concerts

Tickets

Januar 2022

Do, 06.01. 18:00 Uhr

Donnerstags Dinner

…es wird gegessen was auf den Tisch kommt.

29,- pro Person

4-Gänge Überraschungsmenü + Aperitif

29,- € pro Person.


Do, 20.01. 18:00 Uhr

Donnerstags Dinner

…es wird gegessen was auf den Tisch kommt.

29,- pro Person

4-Gänge Überraschungsmenü + Aperitif

29,- € pro Person.